Buch + Editorial

Mehr Design als Schein: Die Gestaltung eines Buchs oder von Printmedien wie Magazinen oder Zeitschriften ist mehr als nur schöner Schein. Ein gelungenes Layout steht zwar im Zentrum, ist für uns aber nie Selbstzweck: Es gilt, den Content zu strukturieren und visuell auszugestalten, um den Leser neugierig zu machen, zu informieren, zu unterhalten und durch das Buch zu leiten. Erst dann bilden Design und Content eine Symbiose aus Substanz und Kontur.